Menu Menu

BACHMANN auf der interzum: Innovations-Studien für Produkte von morgen

BACHMANN @ interzum 2017

Stuttgart, 01.06.2017 – Steckdosentürme mit Audio-Modul und ein flexibel positionierbarer Arbeitsplatz: BACHMANN präsentierte sich auf der interzum 2017 mit einem Einblick in sein klassisches Produktportfolio sowie einigen Prototypen, die durch besondere Funktionalität überzeugen. Die „WorkLife Technology,“ zu der der autarke Monitor sowie der autarke Arbeitsplatz gehören, unterstützt moderne Arbeitsweisen wie Desk Sharing und Clean Office.

Wer Musik mag, wird ELEVATOR mit Audio-Modul lieben: Die Studie des kompakten Steckdosenturms verfügt nicht nur über einen USB Charger, sondern zudem über einen Lautsprecher mit Bluetooth Empfänger, der den neuesten Bluetooth-Standard unterstützt. Endgeräte wie Smartphones oder Tablet können auf diese Weise schnell und einfach verbunden und beliebige Audio-Inhalte abgespielt werden. Für den Klang sorgt der integrierte 3W Lautsprecher. Als Element der modularen BACHMANN Produktbausteine kann das Audio-Modul zudem auch in andere BACHMANN Lösungen wie z.B. KAPSA oder DESK 2 eingebaut werden.

Grenzenlose Flexibilität hingegen bietet der autarke Arbeitsplatz, den BACHMANN im Rahmen seiner „WorkLife Technology“ vorstellte. Dank eines innovativen Systems mit integrierter Akkutechnologie ist der Arbeitsplatz komplett unabhängig von jeglicher Gebäude-Infrastruktur und maximal mobil. Der Vorteil: zeit- und kostenintensive Installationen entfallen, neue Möglichkeiten in der Flächennutzung werden geschaffen, insbesondere hinsichtlich Desk Sharing und Clean Office. Auch im Falle eines Umzugs innerhalb des Unternehmens bietet der autarke Arbeitsplatz unschätzbare Vorteile: Der Tisch samt Endgeräten kann einfach und problemlos an seinem neuen Bestimmungsort platziert werden.

Ergänzt wird der autarke Arbeitsplatz durch einen ebenso flexibel einsetzbaren Monitor, der sich dieselbe Technologie zunutze macht und in verschiedenen Szenarien zum Einsatz kommen kann: für die zentral gesteuerte Verbreitung von Informationen (Digital Signage) oder als mobiler Bildschirm für Konferenz- und Präsentationsräume. Für eine Laufzeit von bis zu 8 Stunden sorgt das integrierte Lithium-Ionen-Batteriepaket. Durch einen integrierten Mini-Computer lassen sich Präsentationen einfach abspielen.

Sie haben Fragen zur „WorkLife Technology“ oder anderen BACHMANN Lösungen? Sprechen Sie uns an! info(at)bachmann.com

(Klicken zum Vergrößern der Bilder)

BACHMANN @ interzum 2017
BACHMANN @ interzum 2017
BACHMANN @ interzum 2017
KAPSA
BACHMANN @ interzum 2017
WorkLife Technology: Autarker Arbeitsplatz und Monitor
BACHMANN @ interzum 2017
Studie: KAPSA mit Audio Modul
BACHMANN @ interzum 2017
Farbige Varianten von TWIST und KAPSA
BACHMANN @ interzum 2017
TWIST
BACHMANN @ interzum 2017
eNet SMART HOME
BACHMANN @ interzum 2017
Studie: ELEVATOR mit Audio Modul
BACHMANN @ interzum 2017
Studie: ELEVATOR mit Audio Modul